www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung, Alte Kasseler Str. 23, 31737 Rinteln

Weiterbildung

Für Anbieter


Sie bieten Seminare, Weiterbildungen oder Fortbildungen an? Registrieren Sie sich jetzt für Ihren kostenlosen Eintrag auf weiterbildung.jumpforward.de.

Jetzt Registrieren

oder einloggen.

www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung

www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung
www.lernen-online24.de | Ein
Service der Alexander Sprick
Unternehmensberatung

Alte Kasseler Str. 23
31737 Rinteln

Tel: 05754 - 926149
Fax: 05754 - 4989825
Mail: mail@lernen-online24.de
Internet: http://www.lernen-online24.de
Folgende Weiterbildungsangebote, Fortbildungsmöglichkeiten und / oder Seminare des Bildungsträgers www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung in Rinteln sind uns bekannt:

Online-Seminar | Einnahmen-Überschussrechnung (EÜR) nach § 4 Absatz 3 EStG

merken
Anbieter:
www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung
Kategorie:
Finanz- und Rechnungswesen, Buchführung und Bilanz, Controlling und Revision
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Rinteln, deutschlandweit
Inhalte:
KLEINGRUPPENKURS | "EINNAHMEN-ÜBERSCHUSS-RECHNUNG (EÜR) NACH §4 ABSATZ 3 ESTG" | VORMITTAGSKURS

Ort: Online via "Zoom"
Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Dipl.-Kfm.
Termine: 13.10. und 20.10.2020
Uhrzeit: jeweils 08.30 - 11.45 Uhr
Gesamtdauer: 8 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten
Vorkenntnisse: Keine
Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 7
Abschluss: Zertifikat

Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) ist eine Methode der Gewinnermittlung für steuerliche Zwecke. Nach § 4 Absatz 3 EStG können Steuerpflichtige, die nicht zur Buchführung verpflichtet sind, ihren Gewinn aus dem Überschuss der Betriebseinnahmen über die Betriebsausgaben berechnen. Dies trifft insbesondere auf Freiberufler, Kleingewerbetreibende und bestimmte Selbständige zu.

Bei der Einnahmen-Überschuss-Rechnung wird auf eine umfangreiche Buchführung und die Erstellung einer Bilanz verzichtet. Nichtsdestotrotz sind im Rahmen der Einnahmen-Überschuss-Rechnung etliche Formalia einzuhalten, die im Einkommensteuergesetz begründet sind. Da die EÜR als Jahresabschluss bspw. dem Finanzamt oder ggf. Kreditinstituten einzureichen ist, sollte hier mit großer Sorgfalt vorgegangen werden.

In diesem Online-Seminar werden Einsteigerinnen und Einsteigern, die ihre Einnahmen-Überschuss-Rechnung selbst erstellen möchten, die Grundlagen der EÜR vermittelt. Praxisnah und leicht verständlich bringt der Dozent den Teilnehmenden anhand von zahlreichen Übungen und mit "echten" Belegen die Erstellung der EÜR näher.

Ganz wichtig: Da Buchführung nun wirklich nicht immer trocken sein muss, darf in diesem Kurs gerne auch mal gelacht werden!

Inhalte:
- Grundsätze der Einnahmen-Überschuss-Rechnung
- Das Zu- und Abflussprinzip und dessen Ausnahmen
- Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben
- Behandlung ausgewählter Betriebsausgaben, zum Beispiel Abschreibungen, KFZ-Kosten, Reisekosten
- Umsatzsteuer und Vorsteuer im Rahmen der Einnahmen-Überschuss-Rechnung
- Ist- und Sollversteuerung im Rahmen der Umsatzsteuer
- Umsatzsteuerliche Kleinunternehmerregelung
- Das Formular Anlage "EÜR"

Auf weitere Anliegen der Teilnehmenden wird gerne eingegangen.

Eine Rechts- und oder Steuerberatung im Einzelfall darf im Rahmen dieses Kurses nicht erfolgen.

Bitte halten Sie während des Online-Seminars Ihren Taschenrechner bereit.

Das Seminar wird online mittels "Zoom" durchgeführt.

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Zielgruppe(n):
Freiberufler, Kleingewerbetreibende und Selbständige, die keine doppelte Buchführung erstellen müssen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Rinteln
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de
deutschlandweit
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de

Online-Seminar | Zoll und Exportkontrolle | Webinar

merken
Anbieter:
www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung
Kategorie:
Zollabwicklung
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Rinteln, deutschlandweit
Inhalte:
ONLINE-SEMINAR IN ECHTZEIT | "ERSTE SCHRITTE EXPORTKONTROLLE - EINFÜHRUNG IN DIE ZOLL- UND EXPORTKONTROLLE IM UNTERNEHMEN" | ABENDKURS

Ort: Online via "Zoom"
Termine und Uhrzeiten: 01.12. und 03.12.2020
Uhrzeit: jeweils von 18.30 bis 21.00 Uhr
Gesamtdauer: 6 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten
Vorkenntnisse: Keine
Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 15
Abschluss: Zertifikat

Die Vorschriften zur Exportkontrolle sind komplex. Um diese einzuhalten erfordert es im Unternehmen eine entsprechende innerbetriebliche Organisation. Doch wie sieht eine solche Organisation aus? Welche Bereiche müssen geprüft und welche Rechtsgrundlagen beachtet werden? Welche Maßnahmen sind notwendig und sinnvoll?

In diesem Einsteiger-Webinar vermittelt unsere Dozentin, eine erfahrene Praktikerin aus dem Bereich "Exportkontrolle" eines mittelständischen Familienunternehmens, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern grundlegendes Wissen für die Einhaltung der Exportkontrollvorschriften.

Sie werden über die rechtlichen Grundlagen informiert und erhalten einen Einblick in die zu prüfenden Bereiche: Güter, Embargos, Sanktionslisten und kritische Endverwendung. Des Weiteren wird über die Risiken und Verantwortlichkeiten bei Pflichtverstößen informiert. Auch wird auf die innerbetriebliche Organisation in Form eines sogenannten Internal Compliance Progamms (ICP) und die Antragsstellung für Genehmigungen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hingewiesen.

Inhalte:
- Grundsätze der Exportkontrolle
- Zu beachtende Rechtsvorschriften
- Notwendige Prüfschritte unter dem Leitsatz: „Wer liefert was an wen und wohin?“
- Güterlistenprüfung: Ausfuhrliste, EG Dual-Use Verordnung
- Länderbezogene Beschränkungen: Embargoprüfung
- Finanzsanktionen: Prüfung der Geschäftskontakte gegen die Sanktionslisten
- Kritische Endverwendung: „Red Flag Checkliste“
- Risiken und Haftung bei Verstößen
- Rollen: Ausfuhrverantwortlicher und Exportkontrollbeauftragter
- Internes Compliance Programm (ICP)
- Hinweise zum Antragsverfahren von Genehmigungen
- Informationsquellen

Auf Ihre Fragen und Anliegen wird gerne eingegangen.

Eine Rechts- und oder Steuerberatung im Einzelfall darf im Rahmen dieses Kurses nicht erfolgen.

Das Seminar wird online mittels "Zoom" durchgeführt.

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Zielgruppe(n):
Mitarbeiter der Abteilungen Export, Versand, Vertrieb. Des Weiteren verantwortliche Führungskräfte und Mitglieder der Geschäftsleitung
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Rinteln
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de
deutschlandweit
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de

"Richtig online bewerben" | Online-Seminar | Kleingruppenkurs | Vormittagskurs

merken
Anbieter:
www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung
Kategorie:
Bewerbungsvorbereitung - E-Mail-/Online-Bewerbung
Termin:
auf Anfrage
Orte:
deutschlandweit, Rinteln
Inhalte:
ONLINE-SEMINAR IN ECHTZEIT | "RICHTIG ONLINE BEWERBEN" | VORMITTAGSKURS | KLEINGRUPPENKURS

Ort: Online via "Zoom"
Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Dipl.-Kfm., Personalberater
Termine und Uhrzeiten: 05.11. und 06.11.2020
Uhrzeit: jeweils von 08.30 bis 11.45 Uhr
Gesamtdauer: 8 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten
Vorkenntnisse: Keine
Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 7
Abschluss: Zertifikat

Online-Bewerbungen sind bei den meisten Unternehmen inzwischen zum Standard im Bewerbungsablauf geworden.

Dabei wird grundsätzlich zwischen einer Online-Bewerbungsmaske bspw. auf der Website des Unternehmens sowie einer Bewerbung per E-Mail unterschieden.

Während eine Online-Bewerbungsmaske über ein Formular im Browser abgewickelt wird, schickt man die E-Mail-Bewerbung - analog einer Postmappe - an das entsprechende Unternehmen.

Ebenso wie bei der Erstellung einer Bewerbungsmappe sind auch bei der Online-Bewerbung bestimmte Formalia, Kriterien und Standards zu beachten.

Im Rahmen dieses Live-Seminars erhalten Sie Schritt für Schritt das Know-how zur Erstellung einer wirklich überzeugenden elektronischen Bewerbung.

Des Weiteren gibt der Kursleiter, ein erfahrener Personalberater und Autor des Fachbuches "Richtig online bewerben 2018", Ihnen zahlreiche Tricks und Kniffe für die Erstellung Ihrer erfolgreichen Online-Bewerbung mit auf den Weg.

Inhalte:
- Einführung und Vorkenntnisse
- Vor der Bewerbung: Das gründliche Lesen der Stellenanzeige/Stellenausschreibung
- E-Mail-Bewerbung, Online-Bewerbungsformular
- Lebenslauf
- Anschreiben
- Zeugnisse
- Weiteres (zum Beispiel Deckblatt, PDF-Dateien „säubern“, seriöse E-Mail-Adressen etc.)
- Online-Bewerbungsformular
- Ausblick: Das Vorstellungsgespräch

Auf Ihre Fragen und Anliegen wird gerne eingegangen.

Das Seminar wird online mittels "Zoom" durchgeführt.

In diesem Live-Seminar erhalten Sie das "Rüstzeug", um eine aussagekräftige Online-Bewerbung zu erstellen. Die eigentliche Erstellung der Bewerbung kann nicht Gegenstand des Seminares sein, da sie zu umfangreich ist. Ihre Bewerbung müssten Sie also nach dem Seminar selbst erstellen.

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Zielgruppe(n):
Fach- und Führungskräfte, die sich umorientieren möchten
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
deutschlandweit
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de
Rinteln
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de

Online-Crashkurs | Rechnungswesen für angehende Wirtschaftsfachwirte

merken
Anbieter:
www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung
Kategorie:
Betriebliches Aus- und Fortbildungswesen - allgemein
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Rinteln, deutschlandweit
Inhalte:
ONLINE-SEMINAR "RECHNUNGSWESEN" FÜR ANGEHENDE WIRTSCHAFTSFACHWIRTE | CRASHKURS ZUR PRÜFUNGSVORBEREITUNG (WQ)

Ort: Online via "Zoom"
Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Dipl.-Kfm.
Termine: 26.02.2021 (Start), 05.03., 12.03. und 19.03.2021
Uhrzeit: jeweils 18.00 - 21.15 Uhr
Gesamtdauer: 16 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten
Vorkenntnisse: IHK-Textband oder vergleichbar, auch Selbststudium
Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 15
Abschluss: Teilnahme-Bescheinigung über unseren Vorbereitungskurs

Dieses Online-Seminar unterstützt angehende Wirtschaftsfachwirte bei ihrer Prüfungsvorbereitung auf das Fach "Rechnungswesen".

Seminar-Leiter Alexander Sprick, ein erfahrener Dozent, der seit vielen Jahren für Bildungsinstitute in der Region Hannover, Hameln und Herford in Aufstiegsfortbildungen tätig ist, wiederholt anhand von prüfungsnahen Übungsaufgaben und Fällen systematisch die wirklich wichtigen Inhalte des Faches "Rechnungswesen".

So erhalten Sie als angehender Wirtschaftsfachwirt bzw. angehende Wirtschaftsfachwirtin unmittelbar vor Ihrem Prüfungstermin eine umfassende Aufbereitung der Inhalte des Fachs "Rechnungswesen".

Dabei liegt der Fokus des Live-Seminars "Rechnungswesen für Wirtschaftsfachwirte" ausschließlich auf strikt prüfungsrelevanten Sachverhalten, die anhand der Prüfungen der letzten Jahre identifiziert wurden.

Inhalte:
- Finanzbuchhaltung,
- Kosten- und Leistungsrechnung,
- Auswertung betriebswirtschaftlicher Zahlen,
- Planungsrechnung.

Ein Schwerpunkt unseres Online-Seminars liegt auf dem internen Rechnungswesen, da es in der Prüfung rund 60% der Punkte ausmachen kann. Das externe Rechnungswesen und die Planungsrechnung machen jeweils ca. 20% der Punkte aus.

Auf Anliegen und Wünsche der Teilnehmenden wird gerne eingegangen.

Das Seminar wird online mittels "Zoom" durchgeführt.

Bitte halten Sie in diesem Kurs Ihren Taschenrechner und die IHK-Formelsammlung bereit, die Sie dann auch in der IHK-Prüfung verwenden werden.

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Zielgruppe(n):
Wirtschaftsfachwirte: Dieses Online-Seminar unterstützt angehende Wirtschaftsfachwirte bei ihrer Prüfungsvorbereitung auf das Fach "Rechnungswesen" ihrer WQ-Prüfung.
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Rinteln
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de
deutschlandweit
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de

Online-Seminar | Prüfungsvorbereitung Zwischenprüfung Industriekaufleute | Samstagskurs

merken
Anbieter:
www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung
Kategorie:
Prüfungsvorbereitung für kaufmännische Berufe
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Rinteln, deutschlandweit
Inhalte:
ONLINE-SEMINAR | CRASHKURS ZUR PRÜFUNGSVORBEREITUNG AUF DIE ZWISCHENPRÜFUNG | ANGEHENDE INDUSTRIEKAUFLEUTE | SAMSTAGS-KURS

Ort: Online via "Zoom"
Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Dipl.-Kfm.
Termine und Uhrzeiten: 30.01.21, 06.02., 13.02., 20.02.2021 (jeweils von 9.00 Uhr bis 12.15 Uhr)
Gesamtdauer: 16 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten
Vorkenntnisse: Berufsschule oder Selbststudium
Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 15
Abschluss: Teilnahme-Bescheinigung über unseren Vorbereitungskurs

Dieses Online-Seminar unterstützt Auszubildende zum Industriekaufmann bzw. zur Industriekauffrau bei der Prüfungsvorbereitung auf ihre Zwischenprüfung.

Seminar-Leiter Alexander Sprick, ein erfahrener Dozent, der seit vielen Jahren für Bildungsträger Umschülerinnen und Umschüler in kaufmännischen Ausbildungsberufen ausbildet, wiederholt anhand von prüfungsnahen Übungsaufgaben und Fällen systematisch die wirklich wichtigen Prüfungsthemen.

Sie werden sehen: Durch die gezielte Vorbereitung und unsere Übungen werden Ihnen Ihre Nervosität und Unsicherheit für die Prüfung genommen.

Wir erkennen gemeinsam eventuelle Lücken und Schwierigkeiten und arbeiten diese auf.

Der Fokus des Live-Seminars "Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung auf die Zwischenprüfung" liegt insbesondere auf prüfungsrelevanten Sachverhalten, die anhand der Prüfungen der letzten Jahre identifiziert wurden.

Inhalte:
- Beschaffung und Bevorratung,
- Produkte und Dienstleistungen,
- Kosten- und Leistungsrechnung,
- Ausbildungsbetrieb,
- Geschäftsprozesse und Märkte,
- Information, Kommunikation, Arbeitsorganisation,
- Integrative Unternehmensprozesse,
- Personal.

Die Inhalte des Seminars folgen der Struktur der Verordnung über die Berufsausbildung zum Industriekaufmann oder zur Industriekauffrau der IHK. Dort ist festgelegt, dass die Aufgaben in insgesamt 90 Minuten zu bearbeiten sind. Insgesamt werden Ihnen rund 40 verschiedene Fragen gestellt.

Auf Ihre Anliegen und Wünsche wird in unserem Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung gerne eingegangen.

Das Seminar wird online mittels "Zoom" durchgeführt.

Bitte verwenden Sie in dem Kurs Ihren Taschenrechner, mit dem Sie dann auch in der IHK-Prüfung arbeiten werden.

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Zielgruppe(n):
Auszubildende zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann, die unmittelbar vor Ihrem Prüfungstermin auf die Zwischenprüfung stehen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Rinteln
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de
deutschlandweit
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de

Online-Seminar | "Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen" | Erfolgreich Abschluss- und Seminararbeiten erstellen

merken
Anbieter:
www.lernen-online24.de | Ein Service der Alexander Sprick Unternehmensberatung
Kategorie:
Wissenschaftliches Arbeiten
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Rinteln, deutschlandweit
Inhalte:
Online-Seminar in Echtzeit | Vormittagskurs | "Wissenschaftliches Arbeiten: Grundlagen | Erfolgreich Abschluss- und Seminararbeiten erstellen"

Ort: Online via "Zoom"
Dozent/Trainer: Alexander Sprick, Dipl.-Kfm.
Termine: 02.03. und 09.03.2021
Uhrzeit: jeweils von 9:00 bis 11.30 Uhr
Gesamtdauer: 6 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten
Vorkenntnisse: Keine
Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 15
Abschluss: Zertifikat von "Lernen-online24"

Sie sind Studierende bzw. Studierender an einer Hochschule oder Fachhochschule?

Ihnen steht das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit – beispielsweise einer Seminar-, Bachelorarbeit oder gar Ihrer Master-Thesis bevor?

Sie fühlen Sie sich überfordert von der Fülle an Fragen rund um Ihre wissenschaftliche Arbeit und Sie finden keine Struktur? Der Einstieg fällt Ihnen schwer?

Dann sind Sie in unserem Online-Seminar zum wissenschaftlichen Arbeiten genau richtig!

Unser Seminar führt Sie sukzessive durch den Prozess des wissenschaftlichen Arbeitens. Von der Auswahl Ihres Themas, der Erarbeitung der Fragestellung und Gliederung über die Recherche und den Umgang mit relevanter Literatur bis hin zu wichtigen Formalia (z.B. Zitierregeln) werden die wirklich relevanten Fragen rund um Ihre wissenschaftliche Arbeit thematisiert.

Des Weiteren stellen wir Ihnen verschiedene - rasch umsetzbare - Methoden zum Zeit- und Projektmanagement vor.

In praxisnahen Übungen findet das Gelernte sofort Anwendung.

Inhalte:
- Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens,
- Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit,
- Entwicklung von Thema, Hypothese und Gliederung einer wissenschaftlichen Arbeit,
- Zitieren in wissenschaftlichen Arbeiten,
- Recherche- und Literaturempfehlungen,
- Zeit- und Selbstmanagement beim wissenschaftlichen Arbeiten,
- Übungen.

Ihre Wünsche und Anregungen sind im Rahmen dieses Webinars herzlich willkommen!

Dozent Alexander Sprick hat seit 2016 über 60 Bachelorarbeiten als Erstprüfer einer Fachhochschule im Fachbereich Wirtschaft betreut. Referenzen werden gerne im persönlichen Gespräch angegeben.

Das Seminar wird online mittels "Zoom" durchgeführt.

Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Zielgruppe(n):
Studierende aller Fachrichtungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Rinteln
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de
deutschlandweit
auf Anfrage
mail@lernen-online24.de