bit4it-Akademie, Anzinger Straße 10a, 85586 Poing

Weiterbildung

Für Anbieter


Sie bieten Seminare, Weiterbildungen oder Fortbildungen an? Registrieren Sie sich jetzt für Ihren kostenlosen Eintrag auf weiterbildung.jumpforward.de.

Jetzt Registrieren

oder einloggen.

bit4it-Akademie

bit4it-Akademie
bit4it-Akademie
Anzinger Straße 10a
85586 Poing

Tel: 08121 222702
Fax: 08121 222701
Mail: info@bit4it-akademie.de
Internet: http://www.bit4it-akademie.de
Folgende Weiterbildungsangebote, Fortbildungsmöglichkeiten und / oder Seminare des Bildungsträgers bit4it-Akademie in Poing sind uns bekannt:

Seminar: Managen mit Herz & Verstand

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Führungsstile, Führungstechniken
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Zeitgemäß führen – Ziele erreichen!

Als Führungskraft innerhalb der IT bzw. IT-Fachabteilungen tragen Sie einerseits die Verantwortung für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, andererseits stellen Sie sich selbst hohen Belastungen. In diesem Seminar geht es um dieses beidseitige Gesundheitsverständnis und Ihre Eigenverantwortung als Manager. Innerhalb Ihrer Vorbildfunktion beeinflussen Sie direkt das Handeln Ihrer Mitarbeiter. Diese Aufgabe nehmen Sie zusätzlich zu der Erfüllung Ihrer fachlichen Tätigkeiten und Ziele wahr!

Sobald Sie sich als Führungskraft mit Ihrem eigenen Stressleben, persönlichen Belastungsfaktoren und Ressourcen auseinandersetzen, können Sie diese Aspekte auch bei Ihren Mitarbeitern erkennen und entsprechend handeln. Durch das Bewusstsein über die eigene Gedankenwelt können Sie Ihr Umfeld präziser erreichen. Gesunde Selbstführung bedeutet in diesem Zusammenhang auch, dass Sie sich über die Möglichkeiten zur Gesundheitsförderung im Klaren sind und dabei auf Ihre eigene Leistungsfähigkeit und die Ihres Teams achten.

Themenschwerpunkte:
In den 2 Seminartagen erhalten Sie Ihre mentale Kompetenz. Damit schaffen Sie die Grundlage, um mit Umsatz-, Termin-Druck und dergleichen umzugehen. Im Anschluss verfügen Sie über Tools, die Sie dabei unterstützen, Ihr Team mit ins Boot zu nehmen.
Sie erfahren, weshalb „Motivation“ nicht mehr zeitgemäß ist.
Ebenfalls stehen die 6 Hauptfaktoren: Sicherheit | Wertschätzung | Adäquate Belastung | Sog statt Druck | Handlungsspielräume | Soziales Betriebsklima auf der Agenda.
Strategien zur Umsetzung im Berufsalltag.
Zielgruppe(n):
IT-Hersteller/-Distributoren/-Fachabteilungen – obere und mittlere Führungsebene; Vertriebsleiter, Servicemanager, Projektmanager mit Personalverantwortung
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Basic - Change Moderator

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Veränderungen managen - Change Management
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Der Schlüssel zum Erfolg für Ihre Change-Projekte

Kennen Sie sie auch? Die Change-Projekte, die von einem ausgezeichneten Projektteam geleitet werden, jedoch nicht so laufen wie sie sollten?
Gehören Sie zu den Change-Spezialisten, die sich fragen, weshalb sich einige gegen Veränderungen sträuben?
Möchten Sie Veränderungen mal etwas anders angehen und die Menschen mit einbeziehen, die der Change betrifft?

Wenn Sie diese und ähnliche Fragen mit „ja“ beantworten können und Sie Ihren Teil dazu beitragen möchten, dass sich Change-Prozesse wandeln, dann ist dieser Basic-Workshop exakt das Richtige für Sie!

Vor dem Hintergrund, dass Veränderungen unbequem sind und Menschen nur ungern ihre Komfortzone verlassen, entstand das Konzept des „Change Moderators©“. Viele Studien identifizieren einheitlich den sogenannten „human factor“ als einen der Hauptgründe für das Scheitern von Change-Projekten. Dies bekräftigt, dass es eine vom Projekt unabhängige Instanz geben muss, die außerhalb der „normalen“ Querelen diverser Unternehmens-strukturen tätig ist. Genau diese stellt der „Change Moderator©“ dar! Sie oder er begleitet an der Seite des Change-Managers den gesamten Prozess, vermittelt zwischen den Interessen und führt unterschiedliche Standpunkte zusammen.

In dem 3-tägigen Basic-Workshop lernen Sie anhand eines Beispielprojektes die 5 Change Moderator©-Skills kennen. Hier wurde ein Thema aus dem Gebiet „Digitalisierung 4.0“ ausgewählt, in dem die Inhalte der einzelnen Change Moderator©-Module erarbeitet werden. Hierbei wechseln sich theoretische Grundlagen mit spannenden praktischen Übungen ab. Alle Sequenzen sind dabei auf das Thema Change ausgerichtet. Sie erfahren, welche Chancen und Möglichkeiten sich für Sie eröffnen. Damit wird der Start für eine Experten-Ausbildung gelegt. Dies in den unterschiedlichsten Ausprägungen: gleich, ob Sie Change-Initiator oder Verantwortlicher sind oder ob Sie als Dienstleister, Consultant oder Coach Change-Projekte begleiten.

Themenschwerpunkte:
Einarbeitung in das Muster-Projekt
Rahmenbedingungen für Change-Projekte
Die Change Moderator©-Skills in Theorie und Praxis
Die Skills im Kontext der Veränderungen
Zielgruppe(n):
Manager (Operativ/Executive/Interim), HR, IT-Leitung, Service-/Projekt-/Change-Manager, Projekt-Spezialisten, Informatiker, Consulting-Spezialisten, Freelancer, Coaches / Trainer
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Mastery I - Change Moderator

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Veränderungen managen - Change Management
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
„Das einzig Beständige ist der Wandel“

Sind Sie in einer Branche tätigt, die sich an ständig veränderte technische und marktbezogene Bedingungen anpassen muss?
Begegnen Ihnen auch ständig Veränderungsprozesse hinsichtlich Unternehmens- bzw. Bereichsstrukturen?

Dies sind nur wenige Beispiele, die ein Change Management in Unternehmen unterschiedlichster Branchen erforderlich machen. Change Management ist ein Dauerbrenner in der Business-Welt, die sich schnell dreht und an die sich jede Firma fortwährend anpassen muss.

Doch wer kennt sie nicht, die Change-Projekte, die zwar super geplant, aber dennoch nicht erfolgreich umgesetzt und erst recht nicht implementiert wurden? Viele nehmen die Ankündigung einer erneuten Veränderung noch nicht mal mehr für bare Münze. Warum ist das so? Studien zu Folge wird der sogenannte „human factor“ zu einem der entscheidenden Stolpersteine innerhalb der Projekte. Und dies ausschließlich deshalb, weil er nicht planbar ist und damit schlichtweg unterschätzt wird! Exakt hier setzt der „Change Moderator©“ an!

Im Basic-Workshop „Change Moderator©“ haben Sie bereits einen tiefen Einblick in das Gesamt-Konzept erhalten. Hierauf baut der 8-tägige Lehrgang Mastery „Change Moderator©“ auf. 8 Tage, in denen sich theoretische Grundlagenvermittlung mit praktischen Anwender-Übungen abwechseln.

Inhalte und Ablauf:
Modul 1: Change Moderator© Coaching
Lernziel: Menschen begreifen; Handlungsoptionen erarbeiten; Chancen wahrnehmen.
Modul 2: Kommunikation & Moderation
Lernziel: Klar, wirkungsvoll und strategisch kommunizieren und moderieren.

Dauer 2 x 4 Tage ab dem genannten Zeitpunkt.
Zielgruppe(n):
Manager (Operativ/Executive/Interim), HR, IT-Leitung, Service-/Projekt-/Change-Manager, Projekt-Spezialisten, Informatiker, Consulting-Spezialisten, Freelancer, Coaches / Trainer
Voraussetzung: Teilnahme am Basic-Workshop Change Moderator©
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Lehrgang: Mastery II & Certified Change Moderator

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Veränderungen managen - Change Management
Termin:
auf Anfrage
Ort:
Kirchseeon
Inhalte:
Der 9-tägige Mastery II und Certified „Change Moderator©“ bildet den Abschluss der Ausbildung!
Diese Sequenz endet mit einer Prüfung und der Übergabe des Zertifikats.
Sie verfügen damit über die kompletten Change Moderator©-Skills!

Inhalte und Ablauf:

Modul 3: Persönlichkeit & Teamprozesse
Lernziel: Das 1 x 1 von Teams und deren Dynamik verstehen, in Veränderungen damit umgehen.

Modul 4: „4-Balance-Management“
Lernziel: Erarbeiten eines Werkzeugkoffers zum Selbst-/Stress-Management für sich selbst und andere.

Modul 5: Business Rules & Sales
Lernziel: Sich zu positionieren und zu etablieren; Rahmen vereinbaren und einhalten.

Prüfung und Zertifizierung

Hinweise:

Für den kompletten Durchlauf Basic-Workshop, Mastery I und Mastery II & Certified „Change Moderator©“ haben Sie ab Ihrem Einstieg in den Basic-Workshop insgesamt zwei Jahre Zeit!
Bereits während Ihrer Ausbildungszeit können Sie das bereits erlernte Wissen in Ihren Alltag integrieren und Erfahrungen sammeln!
Nach der Ausbildung ist vor der Ausbildung! Veraltetes Wissen ist in der Branche ein „No Go“ – damit Sie aktuell auf dem Laufenden bleiben, bieten wir Ihnen Ergänzungs-Veranstaltungen und jährliche Updates zum Thema an!

Dauer: 1 x 4 und 1 x 5 Tage ab dem genannten Zeitpunkt
Zielgruppe(n):
Teilnehmerinnen / Teilnehmer aus Basic-Workshop und Mastery I Change Moderator©
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Workshop: Durch Ernährung fit den Alltag meistern

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Ernährungslehre
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Pro: Bewusstes Essen – Contra: Ernährung „To Go“

Den Kaffee in der linken, ein belegtes Brötchen in der rechten Hand.
Ein Termin jagt den anderen - jetzt bräuchten Sie noch eine dritte Hand, um Ihre Emails zu checken.
Egal, ob bei der Arbeit oder zunehmend auch in der Freizeit, ständig stehen Sie unter Zeitdruck.
Wo ist die Zeit, um in Ruhe etwas zu essen? Fehlanzeige!

Wenn dann der Hunger ruft, reicht es oft nur für einen schnellen Snack aus dem nächsten Fastfood-Laden oder einem Besuch in der nächsten Imbissbude. Erkennen Sie sich wieder?
Ernährung ist eine wichtige Säule um geistig fit und konzentriert durch einen stressigen Arbeitstag voller Projekte, Meetings und Termine zu kommen.

Das theoretische Wissen um gesunde Ernährung ist groß. An der praktischen Umsetzung hapert es jedoch. Wer kann sich schon tagsüber frische Salate schnippeln oder leckere Gemüsepfannen zubereiten? Da wird Nahrungsaufnahme schnell zur Nebensache. Der Überblick, was gegessen wird, geht verloren. Das führt dazu, dass über den Tag verteilt zu viel gegessen wird! Dazu kommt, dass die typischen Snacks für unterwegs nicht gerade kalorienarm sind. Von der fehlenden Aufnahme der täglich empfohlenen Vitamine, Mineralien und Spurenelemente ganz zu schweigen. Kein Wunder also, dass der „To Go-Lifestyle“ oft zu extra Kilos auf den Hüften sowie zu Mangelerscheinungen des Organismus führt.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie diesem Negativtrend entgegenwirken und werden auf eine gesunde und bewusste Ernährung im Berufsalltag sensibilisiert. Die Krux liegt in der einfachen Umsetzung!

Themenschwerpunkte:
Wenn die PC-Pölsterchen wachsen … leichter arbeiten mit leichter Kost
Kohlenhydrate, Eiweiß und Fette – alles zu seiner Zeit
Vitamine und Mikronährstoffe
Kantinenessen muss nicht fad sein – auf die Kombination kommt es an
Gesund essen im Restaurant | „Notfalltipps für gesunde Ernährung unterwegs“
Alternativen für Essen „To Go“, Junk- oder Fast-Food
Auf Signale des Körpers achten, Tricks gegen Heißhungerattacken und Müdigkeit
Der Kopf isst mit
Den Inhaltsstoffen so mancher „gesunder Lebensmittel“ auf den Grund gehen
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemitarbeiter, Mitarbeiter von IT-Fachabteilungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Programm: Führungsnachwuchs erkennen & entwickeln

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Kompetenztraining Mitarbeiterführung für Nachwuchskräfte
Termin:
auf Anfrage
Ort:
Kirchseeon
Inhalte:
Das Programm für Ihren nominierten Nachwuchs

Gerade für Sie als Entscheider in einem mittelständigen Unternehmen gibt es sehr viel Sinn, den Nachwuchs aus den eigenen Reihen zu entwickeln und sich die Führungskräfte von morgen heranzuziehen. Sie wissen um die Qualität Ihrer Mitarbeiter und auch worauf Sie sich einlassen. Und gerade in Zeiten von Fachkräftemangel müssen Sie nicht in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah liegt!

Doch ist die Entwicklung von Nachwuchs-Führungskräften im Mittelstand nicht immer einfach! Während „die Großen“ über ausgefeilte und kostenintensive Förderprogramme verfügen, übergeben Sie diese Verantwortung jemandem im eigenen Haus oder übernehmen Sie diese selbst. Zusätzlich zu Ihren sonstigen Tätigkeiten versteht sich! Funktioniert das für Sie zufriedenstellend?

Das Programm „Führungsnachwuchs erkennen - erleben - entwickeln“ bietet Ihnen hier den optimalen Ausweg. Das Neue: wir nutzen eine standardisierte Vorgehensweise, die in der Durchführung individuell auf die Teilnehmer-Persönlichkeiten angepasst wird.

Ihre Mitarbeiter, und mittelbar Sie als Arbeitgeber, profitieren von diesem Ablauf in vielerlei Hinsicht!
Kleine Arbeitsgruppen, um intensives Arbeiten auf der Ebene der individuellen Persönlichkeit zu ermöglichen.
In 6 Steps erhalten Ihre Nachwuchs-Führungskräfte einen enormen Input zu den Themen „Wie führe ich mich?“ / „Wie will ich geführt werden?“ / „Wie führe ich andere?“
Die Reflektion auf die Anwendung der klassischen Führungsinstrumente „Was will ich kontrollieren?“ oder „Was und wie will ich delegieren?“ schafft Klarheit, wo die Entwicklungsfelder der Teilnehmer liegen.
Die Programm-Teilnehmer erhalten kein reines Präsenztraining: Mittels eigener Ausarbeitungen zwischen den Modulen beschäftigen sie sich über den gesamten Zeitraum mit den verschiedenen Aspekten von Führung. Ziel ist die Transfersicherung einerseits und die Umsetzung des Gelernten andererseits.
„Persönlichkeit“ gibt den Ton an – das Programm „Führungskräfte entwickeln & fördern“ ist geschlechter-neutral. Sprich: genderfrei!

Das Programm findet an 5 Präsenztagen ab dem genannten Zeitpunkt statt. Davor ist die Analyse mit Auswertung, zwischen den Live-Trainings, sind ebenfalls Ausarbeitungen angesagt.
Zielgruppe(n):
Junge Führungskräfte mit ersten Führungserfahrungen, Fachführungskräfte (Projektleitung, Stab) und Nachwuchs-Führungskräfte
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Führen M.0

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Führungsstile, Führungstechniken
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Gleichzeitig mehrere Generationen führen

Babyboomers, Traditionalisten, Generation X und Y, Digital Natives, Millennials, Generation Facebook, Generation Z – dies ist der Generationenmix, mit dem sich Führungskräfte heute auseinander setzen.
Sind Sie als Führungskraft darauf schon vorbereitet?

Der sogenannte Generationenmix stellt an Manager völlig neue Anforderungen. Zum Beispiel funktioniert bei der „Generation Y“ Karriere als Motivator gar nicht oder nur bedingt. Im viel beschriebenen „War for Talents“ können gute Mitarbeiter jederzeit andere attraktive Arbeitgeber finden. Diese neue Generation und die Vorgängergeneration synergetisch und harmonisch zu führen, ist für Manager eine besondere Herausforderung.

Im Seminar „Führen M.0“ entwickeln Sie Ihren Führungsstil weiter und können dieser Situation gerecht werden. Sie erkennen die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter, respektieren sie und können auf dieser Grundlage individuell und erfolgreich führen. Ihre Führungskompetenz wird durch das Erlernen einer alltagstauglichen Taxonomie und Anwendung eines motivorientierten Führungsstils erweitert.

Themenschwerpunkte:

Diagnose-Instrument Reiss-Profile: „Meine Persönlichkeit –Profil und Analysegespräch“ (M1)
Das Reiss-Profile bildet als anerkannte und wissenschaftliche Methode die Basis. Hierbei können Sie die eigenen Motivatoren / Werte / Bedürfnisse und Ressourcen erkennen, aber auch die „blinden Flecken“, die beim Führen eher hinderlich sind.
Vorgehen: Online, anschließend individuelle Terminvereinbarung (Skype, Telefon) für die persönliche Analyse.

2tägiges Seminar: „Mein Führungsstil“ (M2)
Praxisorientiertes Arbeiten zur Entwicklung Ihres individuellen methodischen, motiv-, mitarbeiter- und marktgerechten Führungsstils.
Sie finden Antworten auf folgende Fragen:
Was ist mein Führungsstil? | Wie kann ich ihn erweitern?| Was motiviert meine Mitarbeiter? |
Wie kann ich motivorientiert führen?
Fallbeispiele aus Ihrem beruflichen Alltag sind erwünscht.
Zielgruppe(n):
IT-Hersteller/-Distributoren/-Fachabteilungen – obere und mittlere Führungsebene; Vertriebsleiter, Servicemanager, Projektmanager mit Personalverantwortung
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Umsetzen statt Aufschieben

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Arbeitsplatzgestaltung, -organisation
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Vorhaben konsequent durchführen

Liegen auf Ihrem Schreibtisch einige Dinge, die erledigt werden wollen?
Leiden Sie an der einen oder anderen Stelle an „Aufschieberitis“?

Sicher haben Sie schon die unterschiedlichen logischen Selbstmanagement-Techniken kennengelernt – aber haben sie diese an Ihr Ziel gebracht? Hier finden Sie den psycho-logischen Weg als Methode für das Erledigen von unliebsamen Aktionen!
Das Zürcher Ressourcen-Modell® (ZRM) ist eine wissenschaftliche Methode, die ursprünglich zur Burnout-Prophylaxe entwickelt wurde. Inzwischen wird es beispielsweise im Gesundheits- und Stressmanagement eingesetzt. ZRM ist leicht zu erlernen und die Wirkung mehrfach empirisch bewiesen.

Entwickelt wurde ZRM an der Universität Zürich von Maja Storch und Frank Krause. Erfolgreiche Vorgehensweisen zur Verhaltensänderung aus der Psychoanalyse, der Motivationspsychologie, der Verhaltenstherapie und die neuesten Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften wurden zusammengeführt.

Der verblüffende Erfolg von ZRM beruht darauf, dass Verstand und Gefühl, Kopf und Bauch im Einklang sind. Damit können Sie endlich gern Aufgeschobenes abarbeiten!

Themenschwerpunkte:
Ihr Ziel so zu formulieren, dass auch Ihr Unbewusstes alles tut um es zu erreichen
Verstand und Gefühl in Einklang bringen
5 kraftvolle Techniken erlernen (z.B. Priming)
6 spannende Wissensimpulse aus Psychologie und Neurowissenschaften erhalten
Die Kreativität Ihrer Mitmenschen für sich nutzen
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemanager, Servicemitarbeiter, Mitarbeiter IT-Fachabteilungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Stressmanagement
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Vorsprung durch Resilienz

Der Tag fängt mal wieder gut an: Termine drücken und grad kommt noch mehr Arbeit rein. Kollege X ist krank und der Chef von Kollegin Y teilt Ihnen knapp mit, dass Sie eine wichtige Mitarbeiterin in Ihrem noch wichtigeren Projekt verlieren. Das Telefon lässt Ihnen keine Ruhe und die E-Mails laufen ohnehin schon wieder über. An die Erledigung Ihrer eigentlichen Arbeit ist nicht zu denken und da steht da noch jemand neben Ihrem Schreibtisch und will....

Kennen Sie das so oder so ähnlich? Wie sieht es dann auf Ihrer emotionalen Landschaft aus?
Fühlen Sie sich am Abend ausgepowert und nehmen den ganzen Ärger mit nach Hause?

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt: "Negative" Emotionen verbrennen den Großteil der uns zur Verfügung stehenden Energie und laugen aus. Andererseits können wir mit Hilfe angenehmer Emotionen sehr schnell wieder ins Gleichgewicht kommen und unsere Akkus aufladen. Genau hier setzt das Training „Vorsprung durch Resilienz“ des HeartMath®-Instituts (Sitz in Kalifornien) an. Basierend auf jahrelanger Forschung entstand in enger Zusammenarbeit mit Kardiologen und Neurologen ein einzigartiges, wissenschaftlich fundiertes Programm zum Themenkreis Stressabbau und Resilienz - Stärkung der Widerstandskraft. Die HeartMath®- Methode beinhaltet hochwirksame und nachhaltige Techniken zur geistigen und emotionalen Selbststeuerung, Generierung neuer Sichtweisen auf Probleme sowie kreativer und wirkungsvoller Ansätze zu deren Lösung.

Themenschwerpunkte:
Zusammenhänge von Gesundheit, Emotionen und eigener Widerstandkraft erfahren
Individuelle „Energielecks“ erkennen und nachhaltig stopfen
Größere Gelassenheit, innere Ruhe und gesteigerte Kreativität für den Alltag erreichen
Die Messbarkeit von physiologischen Vorgängen bei Stress erfahren
Im Seminar live den Unterschied erleben
Transfer in den Alltag
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemanager, Servicemitarbeiter, Mitarbeiter IT-Fachabteilungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Fit4Job & Life

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Stressmanagement
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Die 4-Säulen-Strategie bringt Sie zum Ziel!

Fühlen Sie sich fit genug um alle Herausforderungen anzunehmen?
Bestimmt tun Sie sehr viel für sich – oder etwa nicht?

Da stehen Sie sicherlich nicht allein da! Die Medien sind voll von guten Tipps und immer neuen Erkenntnissen, die Sie umsetzen „müssen“, um sich selbst immer gerecht zu werden. Doch der berufliche Alltag, ein voller Terminkalender tun ihr Übriges, um allen guten Vorsätzen schnell ein Ende zu bereiten. Nur wenn es da und dort mal etwas (mehr) kneift und Sie sich nicht ganz so gut fühlen, nehmen Sie sich wieder einmal vor, mehr für sich zu tun.

Die 4-Säulen-Strategie zeigt Ihnen die Elemente auf, die die Grundlage für Fit4Job & Life darstellen. Dazu gehören Stressmanagement, Bewegung, Entspannung sowie eine angepasste Ernährung. Mit den Basics erkennen Sie, dass Sie mit vielen Kleinigkeiten sehr viel bewirken können. Der Markt der Ratgeber ist unübersichtlich, die 4-Säulen-Strategie gibt Ihnen die ideale Orientierungshilfe!

Die gute Nachricht ist, dass es gar nicht so schwer ist, Fit4Job & Life in Ihren Alltag zu integrieren!
Damit dies gelingt, erarbeiten wir gemeinsam Ihre Umsetzungsstrategie!

Themenschwerpunkte:
Stress lass nach – Ursachen und Hintergründe
Entspannung im Berufsalltag
Bewegung bei jeder Gelegenheit
Leistungsfähig durch Ernährung
Transfer in den Alltag
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemitarbeiter, Mitarbeiter von IT-Fachabteilungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Der „bewegte“ Berufsalltag

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Stressmanagement
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Aktiv gegen Rückenschmerzen und Verspannungen

Sie verbringen Ihre Arbeitstage am PC und Laptop, und/oder sitzen endlos im Auto um Termin für Termin wahrzunehmen – dies gehört zu den Anforderungen unserer mobilen Welt! Als Servicemitarbeiter schleppen Sie nicht selten schwere Ersatzteile und „verkrümmen“ sich bei Ihren Einsätzen!
Dabei bleiben Rückenschmerzen und Verspannungen meist nicht aus!

So sind Ihnen die körperlichen Beschwerden, die mit einseitigen Haltungen entstehen, sicher nicht unbekannt. Nach einem langen Tag fühlen Sie sich oft wie gerädert. Nicht umsonst gehören Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen zu den Volkskrankheiten Nummer 1. Diesen unzumutbaren Situationen können Sie aktiv entgegen treten!

In dem 2tägigen Seminar richten wir gemeinsam das Augenmerk darauf, wie Sie Ihren beruflichen Alltag aktiv gestalten und körper-/rückengerechte Bewegungen ohne weiteres einbauen können. Sie erfahren und erleben, welche Rolle Ihre langjährigen Bewegungsmuster (Konditionierungen) dabei spielen. Anhand vieler realistischer Alltagssituationen erfahren sie, wie Sie von morgens bis abends viel für Ihre Rückengesundheit und Vitalität tun können. Das Bewusstsein für den achtsamen Umgang mit dem Körper wird gestärkt und verändert nach und nach alte schädliche Bewegungsmuster.

Themenschwerpunkte:
Vermitteln von grundlegenden Zusammenhängen
Eingefahrenen Bewegungsmustern auf die Spur kommen
Praktische Übungen für zwischendurch
Tipps & Tricks für unterschiedliche Alltags-Situationen
Die „bewegte“ Pausengestaltung
Umsetzungsstrategien in den Alltag

Natürlich können alle Übungen im „Business-Outfit“ durchgeführt werden. Für das trainingsintensive Seminar empfehlen wir Ihnen jedoch bequeme und übungstaugliche Bekleidung.
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemitarbeiter, Fachabteilungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Entspannungsquickies

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Stressmanagement
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Jederzeit schnell und einfach umsetzbar!

Sie haben so richtig viel zu tun?
Jetzt wäre ein Pause recht! Auch Ihr Nacken / Rücken würde es Ihnen danken!

Sie und viele andere kennen die Situationen, in denen sich nach stundenlanger Arbeit am Monitor bzw. Laptop der Nacken oder der Rücken verspannt. Die Augen sind überanstrengt und Sie werden müde. Diejenigen von Ihnen, die über längere Zeiten im Auto sitzen, stimmen hier wahrscheinlich ebenfalls zu. Dabei sinkt neben der Konzentration das körperliche Wohlbefinden ebenso wie die Stimmung!

Irgendwie müsste man eine Pause einlegen, um auf die Schnelle etwas zu regenerieren und dann weiter machen zu können. Doch geht das in der Kürze der Zeit? Ja, lautet die Antwort! Effektive, praxisorientierte und leicht erlernbare Techniken lassen sich ohne weiteres in den Alltag einbauen.

Das eintägige Seminar gibt Ihnen hierzu viele Impulse und Tipps, wie Sie sich zwischendurch entspannen können. Aber auch, wie Sie mit einfachen Ein- bzw. Umstellungen Fehlstellungen vermeiden können. Die Inhalte zeigen Ihnen auf, wie Sie nach kurzen Arbeitsunterbrechungen wieder zu neuen Perspektiven und zu Kreativität kommen.

Damit dies gelingt, erarbeiten wir gemeinsam Ihre Umsetzungsstrategie!

Themenschwerpunkte:
Vorstellung / Einüben von kurzen, effektiven Entspannungsübungen
Wichtigkeit von Arbeitsunterbrechungen erkennen
Entspannen als aktiven Prozess verstehen
Analyse über Fehlstellungen am Arbeitsplatz, z.B. Mouse, Tastatur usw.
Tipps und Informationen über weitere Entspannungsmethoden
Umsetzung in den Alltag
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemitarbeiter, Mitarbeiter von IT-Fachabteilungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Denken wie die Profis

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
EDV-Management, Informationsmanagement
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Mentale Stärke bringt volles Potential

Ganz sicher sind Sie Experte auf Ihrem Fachgebiet – ohne Zweifel!
Doch denken Sie auch wie ein Profi?

Neueste Studien aus der Forschung belegen, dass bereits ein Gedanke und dessen Bewertung im Körper Alarm auslösen – Stress beginnt im Kopf! Die dort ständig erzeugten Gedanken treiben an und bauen Druck auf. In unseren Köpfen entwickeln sich wahre Killerszenarien über unerwünschte Projekt-Resultate, nicht erreichte Zielvorgaben oder Konflikte, die mit Kunden oder Kollegen erlebt werden könnten. Und dies alles, ohne dass irgendetwas bereits eingetreten ist. Alles in allem wird dadurch das konstruktive und effiziente Handeln behindert. Dabei ist dies ein durchaus menschliches Symptom und nicht nur Traumtänzern vorbehalten, sondern auch knallharten Realisten.

Ziel des 2tägigen Seminars ist es, Ihnen aufzuzeigen weshalb Sie so denken wie Sie denken. Sie werden sozusagen zum Beobachter Ihrer Gedanken, lernen dadurch sich selbst und Ihr Umfeld besser kennen und verstehen. Schritt für Schritt kommen Sie vom Reaktionsmodus in den Aktionsmodus und entwickeln über die mentale wachsende Stärke Ihr volles Potential!

Dabei bilden wissenschaftlich fundierte Methoden und Aussagen die Basis. Während der praktischen Übungssequenzen stellen wir Ihnen eine Reihe von Techniken vor. Die Methoden sind praxiserprobt, stehen im Business-Kontext und können ohne weiteres im beruflichen Alltag umgesetzt werden. Die Parameter des kontinuierlichen Trainings hinsichtlich der Nachhaltigkeit werden dargestellt.

Themenschwerpunkte:
Die „Anatomie der Gedanken“
Mentaler Stress – Was ist das?
Die „Cloud“ im Kopf
Barrieren erkennen und den Weg frei machen
Warum Wunschdenken nicht weiter hilft
Ziele – auf was kommt es an?
Umsetzungsstrategien in den Alltag
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemitarbeiter, Fachabteilung
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Wie sag‘ ich es meinem Kunden?

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Corporate Identity, Unternehmenskommunikation
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
In hektischen Zeiten den richtigen Ton treffen


Ständig klingelt das Telefon und ein Termin jagt den anderen – Kunden und Kollegen suchen das Gespräch mit Ihnen!
Doch eigentlich haben Sie dafür weder den Kopf noch die Zeit!

Kein Wunder, wenn es in diesen Stress-Situationen zu Missverständnissen kommt und Gespräche nicht so laufen, wie alle es gern hätten! Die Anforderungen, um Ihren Job erfolgreich zu gestalten, werden täglich komplexer. Im Spannungsfeld zwischen Kostendruck, hohen Qualitätsansprüchen, erwarteter Kundenorientierung und den ständigen neuen technischen Herausforderungen ist es oft schwer, den richtigen Ton zu treffen.

In diesem 2tägigen Seminar geht es darum, Ihre anliegen-geladenen Gesprächssituationen besser in den Griff zu bekommen bzw. zu handhaben. Mit Hilfe von Sprache lernen Sie ebenfalls bei Gesprächs-partnern souverän zu agieren und zu reagieren. Ziel ist es eine effektivere und zielorientierte Kommunikation im Innen- und Außenverhältnis zu erreichen.

Themenschwerpunkte:
Rollenverständnis und Rahmenbedingungen
Professioneller Gesprächs-Ein- und -Ausstieg, Gesprächsvorbereitung
Techniken (aktives Zuhören, Fragen)
Nonverbale Kommunikation
Wissen um Konfliktursachen und das eigene Konfliktverhalten
Sprachliche Aktions- und Reaktionsmöglichkeiten bei Einwänden und Beschwerden
Tipps zur De-Eskalation
Zielgruppe(n):
IT-Servicemanager; Mitarbeiter IT-Fachabteilungen; Ingenieure und Techniker im IT-Umfeld
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: E-Mail, Handy & Co richtig einsetzen

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Corporate Identity, Unternehmenskommunikation
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Vom elektronischen Re-Agieren zum Agieren

Wie viele E-Mails bekommen Sie denn so am Tag?
Egal wo Sie sind, das Handy hat Sie ständig im Griff?

Diese Situation kennt im heutigen Geschäftsleben wohl jeder! E-Mails, Mobiltelefone, SMS usw. sind in der modernen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Jeder hat mindestens einen Mail-Account und/oder ein Mobiltelefon, jedoch keine Regeln und Anleitungen, wie diese im unternehmerischen Sinn genutzt werden sollen. Der Umgang mit den elektronischen Medien ist für viele selbstverständlich, vielen fehlt jedoch die Business-Etikette dafür.
Dazu kommt die Überflutung von Informationen, E-Mail-Postfächer laufen über, wichtige Vorgänge werden übersehen oder nicht mehr gefunden. Kunden und Kollegen warten auf Antworten. Für die Außenwirkung eines Unternehmens ist dies katastrophal, das Chaos für die Mitarbeiter vorprogrammiert.

Die Arbeit mit der elektronischen Infrastruktur hat viele Vorteile - aber auch Nachteile!
Wer sich hier nicht optimal organisiert, kommt aus dem Re-Agieren nicht ins Agieren und wird zum Getriebenen durch ein ohnehin schon dynamisches Berufsumfeld. In diesem eintägigen Seminar lernen Sie, wie Sie sich mit Ihren E-Mails, Handy & Co. organisieren und die Business-Etikette berücksichtigen. Sie erhalten mehr Sicherheit in Ihrem Berufsalltag und vermeiden „Fettnäpfchen“.

Themenschwerpunkte:
E-Mail Kommunikationsregeln | klar und wirkungsvoll formulieren
Das Prinzip, die E-Mail als eine Form des Geschäftsbriefes zu verstehen
Die Möglichkeiten für das Unternehmen nutzen
Verteiler geschickt und korrekt wählen
Den Account managen
Regeln für die Mobiltelefonie
Zielgruppe(n):
IT – Vertrieb, Projektmanager, Servicemitarbeiter, Fachabteilungen
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Grundlagen-Training: Projektmanagement

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Projektleiter/in Fortbildung und Qualifikation
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Fundiertes Grundwissen erhalten – Projekte begreifen

Die Projekt-Spezialisten verstehen Ihr Handwerk und kennen sich aus!
Projektmanager stehen zumeist Projekt-„Laien“ gegenüber – das muss nicht sein!

Vielfach sind Projekte hervorragend aufgesetzt, kommen jedoch aufgrund des Unverständnisses über definierte Abläufe, Termine und Gesetzmäßigkeiten durch die Umgebung ins Stocken oder geraten unnötig in Verzug. Dies kann nicht nur den Kostenplan sprengen, sondern schadet ebenfalls der Außendarstellung und dem Image eines Unternehmens enorm. So sollte jeder, der sich in Projekt-Nähe befindet, über die Rahmenbedingungen informiert sein und damit ein Verständnis über die Funktionsweise von Projekten entwickeln. Dieses Grundlagen-Training ist ein „must have“, damit Ihre Projekte reibungslos funktionieren.

Ziel des 4tägigen Grundlagen-Trainings ist es, dass Sie ein fundiertes Wissen über den Ablauf von Projekten erhalten. Von der Projektplanung bis hin zum Projektabschluss können Sie die Schritte nachvollziehen und begreifen. So können Sie, z.B. als benachbarte Abteilung, das Projekt optimal unterstützen. Die Inhalte eignen sich ideal für Mitarbeiter, die in Projektteams einsteigen. Sie sind auch in der Lage als „Junior Project Manager“ loszulegen und einem erfahrenen Projektmanager zur Seite zu stehen. Das Erstellen z.B. eines Projektplans oder eines Pflichtenheftes sollte für Sie kein Problem mehr darstellen.

Themenschwerpunkte:
Projektlebenszyklus und Projektmanagementprozesse
Projektplanungsaufbau (inkl. Projekt Charter , Scope Statement (Pflichtenheft))
Work Breakdown Structur (WBS) – Liste der Arbeitsschritte
Zeitrahmen | Wichtigste Meilensteine (Major Milestones & Tripple Constraint)
Ressourcen Plan und verbundene Herausforderungen
Rollen und Verantwortungen
Risikoanalyse und Management
Kommunikationsmanagement
Change Management Plan
Warum Projekte scheitern können
Zielgruppe(n):
Von Projekten tangierte Fachabteilungen und Mitarbeiter, Projekt-Einsteiger und Projekt-Mitarbeiter, um ein tiefes Projekt-Wissen zu erlangen.
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Workshop Interim Management – Verantwortung auf Zeit

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
IT-Projekte - Management, Leitung, Controlling
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Was zählt sind Erfolgsbilanz, Leistung und Wissenstransfer

Ein Projekt duldet keinen Aufschub,
Sie haben eine offene Vakanz im Management – und wer soll das jetzt machen?

Dies sind die Fragen, die sich Unternehmen in Zeiten von Fachkräfte-Mangel im Management-Umfeld heutzutage stellen. Bei Integrationsprozessen während / nach Merger-Situationen oder bei Restrukturierungen kann es zu einem kurzfristigen Bedarf von qualifizierten Managern kommen. Auch dann wenn es sich abzeichnet, dass es ein Projekt temporär besetzt werden soll wird gern auf das mittlerweile etablierte Interim Management zurückgegriffen.
Der Markt boomt: unzählige Unternehmens- und Personal-Berater haben sich auf die Vermittlung von Interim-Managern spezialisiert und unterstützen wenn keine oder nur unzureichende Personal-Ressourcen zur Verfügung stehen.

In diesem 1-Tages-Seminar erfahren Sie auf was es beim Einsatz von Interim Management ankommt. Die Hintergründe über den Ursprung und die Entwicklung dieser Management-Form werden vermittelt. Dabei geschieht die Beleuchtung der Thematik sowohl aus dem Blickwinkel der Unternehmen, als auch aus der des freiberuflichen Interim-Managers. Am Ende des Workshops haben Sie einen tiefen Einblick in die gesamte Thematik. Die Ergebnisse dienen Unternehmen und Freiberuflern als strategische Entscheidungsgrundlage für Ihre „Interim-Zukunft“.

Themenschwerpunkte:

Ursprung, Entwicklung, Einsatzbereiche von Interim-Management
Wie ist die allgemeine Marktlage?
Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und Honorarfrage
Rechtliche Aspekte / Übertragung von Kompetenzen
Erarbeitung eines Gesamt-Stimmungsbildes
Verstärkung von Pro‘s / Relativierung der Contras
Der Workshop beinhaltet Impulse, auf deren Basis sich die Teilnehmer in Form von Diskussionen und Schlussfolgerungen einbringen
Zielgruppe(n):
Strategische und unternehmerische Entscheider, Manager, Human Resources, Freelancer
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Seminar: Professionelle Publikumswirkung erzielen!

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Präsentationstraining - Ausstrahlung, Auftreten und Aussehen
Termin:
auf Anfrage
Ort:
Kirchseeon
Inhalte:
Pro: Persönlichkeit – Contra: Folien-Schlacht


Sie wissen ganz genau, welche fachliche Message Sie bei Ihrem Auftritt vermitteln wollen?
Da haben wir keine Zweifel!
Doch schaffen Sie es dabei auch, Ihr Publikum zu begeistern?

Gleich, ob Sie in der Öffentlichkeit – vor Presse, Events oder auf Messen – von Ihren Produkten überzeugen wollen oder ob Sie Ihren Kunden Neuigkeiten bzw. Projekte übermitteln möchten, es kommt immer auf Sie an. Dabei ist es völlig egal wie groß Ihr Auditorium ist. Nicht jeden Tag haben Sie die Gelegenheit, ein Publikum von Ihren Anliegen zu begeistern. Um im Gespräch zu bleiben, muss Ihr Auftritt sitzen! Letztlich entscheiden nicht Ihre Slides, ob Sie verstanden werden, sondern einzig und allein Ihre persönliche Präsenz und Performance. Der Schlüssel für Ihren gelungenen Auftritt ist die harmonische Triologie aus Dramaturgie, Wirkung und Authentizität. Auf gut deutsch: es kommt dabei auf das Zusammenspiel zwischen Ihrem physischen Auftritt, Ihrer Ausstrahlung, Ihrer Rhetorik und der zu transportierenden Inhalte an.

Die gute Nachricht ist, dass Sie in diesem Praxis-Seminar die Elemente lernen, die Ihre Auftritte erfolgreich machen. Dabei wird Ihnen nichts von außen aufgesetzt! Es geht darum, Ihre Facetten gezielt einzusetzen und ein Gespür für die Dramaturgie Ihres Auftretens zu entwickeln. Sie lernen die Möglichkeiten kennen, sich selbst und Ihre Inhalte professionell zu positionieren.

Themenschwerpunkte:
Nachhaltige Stärkung Ihrer persönlichen Performance
Verständnis für den eigenen Auftritt, die eigene Präsenz und die eigene Persönlichkeit
Harmonisierung spezifischer Kompetenzen mit der persönlichen Außenwirkung
Gezielter Einsatz individueller Facetten und Gespür für die Dramaturgie des Auftretens
Effizienter und authentischer Transport von Inhalten und Botschaften
Unabhängigkeit von äußeren Einflüssen durch den kreativen Umgang mit Stresssituationen
Mentale Vorbereitung und Stärke
Überzeugende Präsentationen und kurzweilige aber nachhaltige Auftritte
Die unterschätzte Interaktion, Aufbau von Nähe zum und Verbindlichkeit gegenüber dem Publikum
Einsatz des Kamera-Feedbacks zur Unterstützung bei der sichtbar schnellen Entwicklung
Zielgruppe(n):
IT-Hersteller/-Distributoren/-Fachabteilungen – obere und mittlere Führungsebene; Vertriebsleiter, Servicemanager, Projektmanager – max. 10 Teilnehmer!
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Grundlagen-Training: Change-Management

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Veränderungen managen - Change Management
Termin:
auf Anfrage
Orte:
Kirchseeon, Kirchseeon, Kirchseeon
Inhalte:
Change-Management
„Nichts ist so beständig wie der Wandel“

Ohne Change-Management geht heutzutage gar nichts mehr!
Gleich, wie groß ein Unternehmen ist – das Tempo der Veränderungen wird immer schneller.

Die Motive zu den Veränderungen sind vielseitig! Meist geht es darum wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Auch Einsparungen oder Merger-Situationen und Änderungen in Prozessen sind oftmals Gründe für das Einleiten eines Change-Management-Prozesses. Dabei gibt es eine Reihe von Risiken, die umschifft werden müssen.

Dieses Grundlagen-Training bietet Ihnen einen hervorragenden Einstieg in das Thema und Sie verschaffen sich einen Überblick über die Rahmenbedingungen eines Change-Prozesses. Ziel des 4tägigen Grundlagen-Trainings „Change Management“ ist es, dass Sie Change-Projekte identifizieren können. Sie lernen die Phasen-Modelle kennen und können den jeweiligen Status des Change feststellen. Ebenfalls können Sie im Anschluss die typischen menschlichen Reaktionen des betroffenen Personenkreises und deren Hintergründe begreifen. Sie entwickeln ein Grundverständnis für den unterschiedlichen Durchlauf von Change-Phasen und verstehen die Handlungsfelder für die Durchführung eines erfolgreichen Change-Prozesses.
Das erlangte Wissen befähigt Sie, als rechte Hand eines Change-Managers tätig zu sein.

Themenschwerpunkte:
Was ist Change-Management und wer sind die Stakeholder?
Warum Change – was sind die Auslöser für Veränderungen?
Change-Management vs. Projektmanagement
Was ist der Unterschied zwischen Change und Evolution?
Wie tragen Veränderungsfähigkeit/-bereitschaft zum Erfolg bei?
Wesentliche Phasenmodelle
Schritte und Dauer des Change-Prozesses
Die 10 Handlungsfelder für ein erfolgreiches Change-Management
Do’s and Dont’s im Change Management
Zielgruppe(n):
Von Changes tangierte Fachabteilungen und Mitarbeiter, Einsteiger und Mitarbeiter ohne Change-Management-Skills, Projekt-Mitarbeiter.
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de

Consulting: Der Team-Fit-Prozess

merken
Anbieter:
bit4it-Akademie
Kategorie:
Mitarbeiterführung: sonstige Fachfortbildungen
Termin:
auf Anfrage
Ort:
Kirchseeon
Inhalte:
Abteilungen effizient und effektiv übernehmen


Wenn Führungskräfte neu eine Abteilung übernehmen, dann entstehen hohe Erwartungen, Anforderungen und auch Reibungsverluste.
Unterstützt Ihr Unternehmen die Führungskräfte bei diesem Start?
Wussten Sie, dass Sie die Einarbeitungszeit um bis zu 50% verkürzen können?

Führungskräfte, die sich neuen Herausforderungen stellen, freuen sich einerseits über den Karriereschritt und die neuen spannenden Aufgaben. Andererseits wissen sie, dass ein unbekanntes Team wartet, Entscheidungen vielleicht schnell getroffen werden müssen. Der Manager möchte sich beweisen und möglichst schnell auf vieles antworten können.

Mitarbeiter sind selten begeistert von einem Vorgesetztenwechsel. Wie ist der Neue? Werde ich mit ihm gut zurecht kommen? Werde ich etwas verlieren, kann ich etwas gewinnen?

Für alle Beteiligten keine leichte Situation! Reibungsverluste entstehen, Vertrauen muss langsam aufgebaut werden.

Der „Team-Fit-Prozess“ unterstützt die effiziente und effektive Übernahme einer neuen Abteilung
Er orientiert sich am New Manager Assimilation Process (NMAP), dessen Wirksamkeit in den USA mehrfach nachgewiesen wurde. Sein Effekt beruht darauf, dass sehr konzentriert und schnell die wichtigsten Fragen, Befürchtungen und anstehenden Entscheidungen auf den Tisch kommen.

Dieser Team-Fit-Prozess ist im Wesentlichen ein strukturierter Workshop, der vor oder kurz nach dem Antritt der Führungskraft durchgeführt wird. Das Team (ohne Führungskraft) klärt in einer Klausur unter Anleitung eines externen Moderators, was sie von dem Neuen wissen und was sie ihm mitteilen wollen. Danach informiert der Moderator den Vorgesetzten über die anonymisierten Fragen, Meinungen, Befürchtungen. Anschließend gibt die Führungskraft Antworten auf diese Fragen. Der Workshop endet mit einem gemeinsamen Maßnahmenplan. 2-3 Monate später wird der Aktionsplan überprüft.

Vorteile des Team-Fit-Prozesses:
er lässt sich ohne großen Aufwand durchführen
legt Annahmen und Befürchtungen offen
baut gegenseitige Vorurteile ab
reduziert Verunsicherung und minimiert Reibungsverluste
fördert gegenseitiges Vertrauen, Akzeptanz und Kooperation
schafft positive Beziehungen
verkürzt die Einarbeitungszeit für Führungskraft und Team (lt. Davis & Clark bis zu 50%)

Sie möchten den „Team-Fit-Prozess“ in Ihrem Haus bzw. für Ihre Abteilung durchführen?
Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!
Zielgruppe(n):
IT – Geschäftsleitung, Management, Führungskräfte
Termindetails:
Ort
Termin
Kontakt
Kirchseeon
auf Anfrage
info@bit4it-akademie.de